Norwegische Glücksspielgesetze

Norwegische Glücksspielgesetze

Wenn es um das Glücksspiel in Norwegen geht, ist das allgemeine Verständnis und die Gesetzgebung, dass das Glücksspiel in Norwegen illegal ist. Aber lassen Sie sich davon noch nicht entmutigen. Es gibt immer noch einige Schlupflöcher und Ausnahmen zu diesen Gesetzen.

Die wenigen Spieloptionen, die sie anbieten, stehen in direktem Zusammenhang mit der Unterstützung ihrer eigenen Infrastruktur und Interessen. Die norwegische Glücksspielpolitik verfolgt drei Hauptziele: Verhinderung von problematischem Spielverhalten, Verhinderung finanzieller Unregelmäßigkeiten und Begrenzung des privaten Gewinns.

Von diesen drei ist jedoch nach der norwegischen Glücksspielpolitik das Responsible Gaming das Hauptziel. Es gibt eine große politische Vereinbarung, die in Norwegen vorherrscht, dass Geldspiele reguliert werden müssen, um unerwünschtes Glücksspielverhalten zu verhindern, wovon das Land eine Geschichte hat.

Wenn Änderungen an den geltenden Glücksspielgesetzen vorgenommen werden sollen, müssen diese vom Kulturminister eingeführt werden. Trotz der strengen gesetzgeberischen Glücksspielgesetze aufgrund der Tatsache, dass das Glücksspiel in den 50er Jahren als eine Gemeinheit galt, hat Norwegen heute die dritthöchste Glücksspielrate in Europa und es wächst mehr und mehr.

Gesetzgebung in Norwegen

Zunächst einmal hat der Staat ein Monopol auf das Glücksspiel in Norwegen. Dies geschah aufgrund von drei Akten, die im 20. Jahrhundert herausgegeben wurden. Diese Handlungen boten einige Ausnahmen von dem strengen Verbot, das dem norwegischen Glücksspielmarkt seit Jahren auferlegt war.

Die neuen Ergänzungen der Gesetzgebung des Landes waren: der Totalisator Act von 1927, der Gaming Act von 1992 und der Lottery Act von 1995. Der Totalisator Act gab Norsk Rikstoto die Rechte, Pferderennen-Wettaktivitäten anzubieten. Dann gewährte das Glücksspielgesetz dem staatlichen Betreiber Norsk Tipping die exklusiven Rechte, Lotterie- und Fußballwetten zu betreiben.

Das norwegische Lotteriegesetz, das drei Jahre später erlassen wurde, gilt als erschöpfend, da es eine detaillierte Definition aller Formen von Lotterien und anderen Spielen enthält. Norsk Tipping und Norsk Rikstoto sind die einzigen norwegischen Unternehmen, die norwegischen Bürgern Glücksspiele anbieten dürfen. Norsk Risktoto ist das einzige Unternehmen, das Pferderennenwetten durchführen darf. Norsk Tipping betreibt hauptsächlich Spiele wie Lotterien, Sportwetten, Keno und mehr.

Wenn Sie ihre Websites besuchen, werden Sie mit einer Kaskade von Farben und Anzeigen über das Spielen vieler verschiedener Spiele begrüßt, die Ihnen Geld bringen könnten. Und dennoch können Bürger immer noch zwischen 3 Monaten und 1 Jahr Gefängnis wegen illegalen Glücksspiels bekommen. Und natürlich auch Geldstrafen.

Norsk Tipping und Norsk Rikstoto sind die einzigen norwegischen Unternehmen, die norwegischen Bürgern Glücksspiele anbieten dürfen. Norsk Risktoto ist das einzige Unternehmen, das Pferderennenwetten durchführen darf. Norsk Tipping betreibt hauptsächlich Spiele wie Lotterien, Sportwetten, Keno und mehr.

Wenn Sie ihre Websites besuchen, werden Sie mit einer Kaskade von Farben und Anzeigen über das Spielen vieler verschiedener Spiele begrüßt, die Ihnen Geld bringen könnten. Und dennoch können Bürger immer noch zwischen 3 Monaten und 1 Jahr Gefängnis wegen illegalen Glücksspiels bekommen. Und natürlich auch Geldstrafen.

Man muss mindestens 18 Jahre alt sein, um eine Form von Glücksspiel zu spielen oder Wetteinsätze zu platzieren. Der einzige Ausschluss sind Rubbelkarten, bei denen keine Altersgrenze für den Einkauf erforderlich ist. Viele Menschen glauben, dass dies eine Doppelmoral ist, und fordern, dass die norwegischen Gesetze klarer definieren, was legal ist und was nicht. Denn es scheint Unsicherheit in Bezug auf Glücksspielgesetze in Norwegen zu geben. Viele Glücksspielunternehmen, die ihre Geschäfte fortführen möchten, sind einfach aus dem Land ausgezogen, um ihren Kunden weiterhin Service bieten zu können, ohne befürchten zu müssen, das Gesetz zu brechen.

Und da Norwegen auch ein sehr strenges Werbegesetz hat, müssen sie auch über andere ausländische Kanäle werben, um ihr norwegisches Publikum zu erreichen.

Beste Casinos
9.56 / 10
Spielen
9.5 / 10
Spielen
9.29 / 10
Spielen
8.2 / 10
Spielen
8.19 / 10
Spielen
Benachrichtigung
Vorteile des Spielens im Highroller-Casino Vorteile des Spielens im Highroller-Casino
Mit Hunderten von Online-Casinos,…
Die 5 besten Casinos für Schwedische Spieler Die 5 besten Casinos für Schwedische Spieler
Wenn Sie ein Online-Casino-Fan…
Das deutsche Online-Glücksspiel-Gesetz Das deutsche Online-Glücksspiel-Gesetz
Online-Glücksspiele sind in Deutschland…