Mad Professor

Das verrückte Wissenschaftlerthema füllt die Spielschirme und Rollen des Spielautomaten “Mad Professor”. Dies ist ein Spiel mit fünf Rollen, neun Gewinnlinien, das auf den Grafiken, Bildern, Symbolen und Symbolen des Monsterlabors beruht, um die Walzen zu illustrieren. Die Ikonen schließen den wütenden Professor, ein Monster, seinen Gehilfen Igor, ein Gehirn, ein elektrisches Gerät, eine Maus, einen Becher, ein Reagenzglas, Schutzbrillen, Bücher, Gift und einen Teller ein.

Ein Spieler muss bei jeder Runde die Anzahl der Münzen wählen, die er einsetzen möchte. Das Spiel erlaubt maximal neun Münzen auf den Spin mit Werten zwischen fünf Cent und fünf Dollar. Die Auszahlungstabelle ist großzügig, aber das Spiel bietet Spielern immer noch einen progressiven Jackpot, wenn sie das Ende ihrer Sitzung erreichen. Dies ist ein zufällig gewählter Preis, der diejenigen mit größeren bevorzugt. Das Spiel präsentiert Spielern auch Wild- und Scatter-Symbole sowie ein “Monster Alive” -Bonusspiel.

Bonus Features beim Mad Professor Spielautomat

Alle Bonusoptionen in “Mad Professor”-Slot stehen jedem Spieler zur Verfügung und das Mad Professor-Wild-Symbol wird sich selbst ersetzen, um eine Gewinnkombination auf der Gewinnlinie zu vervollständigen. Das Monster-Symbol ist das Scatter-Symbol und vervollständigt auch Gewinnkombinationen, aber es müssen zwei oder mehr auf den Walzen erscheinen. Gewinne, die durch Scatter-Symbole erzeugt werden, werden entsprechend der Auszahlungstabelle multipliziert.

Für dieses Spiel verdoppeln zwei Symbole den Preis; drei multiplizieren es mit; vier ist ein fünfundzwanzigfacher Multiplikator und fünf Scatter-Symbole ergeben einen einhundertfünfundzwanzigfachen Multiplikator. Das Scatter-Symbol löst auch das Bonusspiel “Monster Alive” aus. Wenn drei oder mehr auf den Walzen erscheinen, wird der Spieler auf einen separaten Bildschirm geführt, wo er aus vier großen Flüssigkeitsbehältern auswählen kann. Die Tanks “füttern” das Monster und wenn der Spieler die richtigen Entscheidungen trifft, erwacht das Monster zum Leben und der Spieler erhält den Geldpreis.

Auszahlungen beim “Mad Professor”-Slot werden anhand der Anzahl der Symbole berechnet, die auf den Gewinnlinien erscheinen. Fünf Symbole enthüllen viertausend für den verrückten Professor; zweitausend für Igor; fünfhundert für das Gehirn; zweihundert für das elektrische Gerät oder die Maus; einhundertfünfundzwanzig für den Becher oder die Brille; und einhundert für das Gift, den Teller, das Reagenzglas und die Bücher.

Für vier Symbole erhält der Spieler siebenhundertfünfzig für den verrückten Professor; zweihundertfünfzig für Igor; zweihundert für das Gehirn; einhundert für das elektrische Gerät oder die Maus; fünfzig für den Becher oder die Schutzbrille; und von fünfundzwanzig bis zwanzig für das Gift, den Teller, das Reagenzglas und die Bücher. Drei Symbolauftritte zahlen hundertfünfundzwanzig für den verrückten Professor; fünfzig für Igor; fünfundzwanzig für das Gehirn; fünfzehn für das elektrische Gerät oder die Maus; zehn für den Becher oder die Schutzbrille; und fünf Münzen für das Gift, den Teller, das Reagenzglas und die Bücher.

Der Verrückte Professor zahlt auch für ein und zwei Symbolauftritte mit zehn für drei Symbole und zwei für ein einzelnes Symbol auf der Gewinnlinie. Die Igor- und Gehirnsymbole haben auch einen Preis für zwei Symbolauftritte und das sind jeweils fünf Münzen.

Fazit

Ein herrlich verrücktes Spiel, das mit seinen lustigen Symbolen und den dazu passenden Soundeffekten für gute Laune und Spielspaß ohne Ende sorgt. Man kann bei diesem Slot ordentlich etwas gewinnen und dieser Automat hat nicht umsonst innerhalb kurzer Zeit eine Fan-Gemeinde bekommen. Wer diesen Slot noch nicht kennt, sollte das so schnell wie möglich ändern.